Gruppen und Trainer
Jazz+Modern Teens (ab 12 Jahre)
Zeit: Donnerstag
18:15-19:15 Uhr
Ort: Saal OG
Trainer: Christina Berger
Info: Die kreativen Ausdrucksmöglichkeiten werden hier durch ein anspruchsvolles technisches Training erweitert. Die technischen Elemente haben einen zunehmend abstrakten Charakter.
In spezifischen Übungselementen werden Muskeln differenziert gekräftigt, die Koordinationsfähigkeit erhöht, Balance im Stand, sowie in der Bewegung erlangt. Verschiedene Bewegungsqualitäten werden erprobt, Bewegungsabfolgen werden vielschichtiger und in ihrer Räumlichkeit komplexer. Auch die rhythmisch- musikalische Bildung rückt in den Vordergrund. Die Schüler erhalten klar definierte Aufgaben, die sie einerseits unter Anwendung ihrer erlernten technischen Fähigkeiten umsetzen, durch die sie andererseits aber auch auf ganz persönliche Entfaltungsmöglichkeiten stoßen.
Das technische Können dient als Werkzeug, um die individuelle Bewegungssprache auszuarbeiten. Tanz wird hier ganz bewußt zum Kommunikationsmittel. Die Ausbildung der eigenen Persönlichkeit hat den gleichen Raum, wie der Aspekt der Gemeinschaft.
Verschiedene Arbeitsansätze, thematischer, technischer, musikalischer Natur, verbinden sich zu komplexen Choreografien, in denen die Kinder Erlerntes in einem gemeinsamen Erlebnis präsentieren und somit vertiefen können.
Tänzerische Vorkenntnisse sind von Vorteil. Unabdingbare Voraussetzungen für diesen Unterricht sind jedoch vor allem Motivation und Eigeninitiative, Beharrlichkeit und Experimentierfreudigkeit.