Gruppen und Trainer
Kindertanzen 3 Jazz+Modern (7-9 Jahre)
Zeit: Donnerstag
16:00-17:00 Uhr
Ort: Saal OG
Trainer: Christina Berger
Info: Die Themen des Unterrichts in dieser Altersstufe sind hauptsächlich Raum, Musikalität und Partnerarbeit.
Der Unterricht bietet einerseits die Möglichkeit der individuellen Bewegungsfindung, legt aber gleichzeitig auch einen Fokus auf strukturierte, wiederholbare Bewegungsabläufe.
Die Wahrnehmung für den eigenen Körper und den der anderen gewinnt zunehmend an Bedeutung. In verschiedenen Bewegungsmotiven werden einzelne tänzerische Fertigkeiten entwickelt und trainiert. Der Körper wird gekräftigt, die Körperhaltung geschult und die Koordinationsfähigkeit gefördert. Das Lernen verfährt direkt, unmittelbar und spielerisch.
In der Auseinandersetzung mit den rhythmischen, bzw. musikalischen Strukturen, die durch bestimmte tänzerische Elemente vorgegeben sind, schärft sich der Sinn für den Umgang mit Musik und Bewegung. Dies geschieht sowohl auf abstrakter Ebene, die Zeitlichkeit von Bewegung betreffend, als auch auf erzählerischer Ebene. Die Kinder erhalten die Möglichkeit ihre tänzerische Idee bewusst in Bezug zur Musik zu setzen und damit zu experimentieren.
In räumlich komplexen Improvisationsaufgaben bzw. Choreografien wird sowohl das Raumgefühl, als auch die Kooperationsbereitschaft und soziale wie tänzerische Miteinander vertieft. Hierbei handelt es sich gleichermaßen um verschiedene Raumwege, als auch um die Räumlichkeit einer Bewegung, allein und in der Gruppe.