Gruppen und Trainer
Kindertanzen 2 (5-6 Jahre)
Zeit: Donnerstag
15:15-16:00 Uhr
Ort: Saal OG
Trainer: Christina Berger
Info: Dieser Unterricht nutzt den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder, der allmählich in eine tänzerische Form mündet.
Durch phantasievolle Impulse wird die Vielfalt der Bewegungsmöglichkeiten erweitert und die tänzerische Eigeninitiative gefördert.
Das Üben spezifischer Fertigkeiten und das Experimentieren mit der eigenen Ausdrucksmöglichkeit gehen in ineinander über und bilden eine Einheit. Das Erfassen mit allen Sinnen steht hierbei im Vordergrund.
Die Kinder machen die Erfahrung, dass der Körper nicht nur ein Bewegungsapparat ist, sondern ein Instrument, mit dem sie erzählen und gestalten können.
In rhythmischen Bewegungsspielen lernen die Kinder ihren Körper kennen. Koordinationsfähigkeit und Sprachvermögen, Muskeln und Motorik werden trainiert. Die Körperhaltung wird geschult. In komplexen Bewegungsabfolgen erlangen die Kinder ein Gefühl für sich selbst im Zusammenhang zum Raum und zur Gruppe.
Improvisationen bieten den Kindern Raum für intensive Bewegungserlebnisse, in denen sie ihrer Phantasie Gestalt geben können.
Gemeinsame Tänze ermöglichen es, Erlerntes zu bündeln und zu präsentieren.