Archiv   >> Aktuelle Meldungen >> Fotostrecken
2017201620152014201320122011201020092008200720062005

27.12.2012 - Wlodawers im Finale

Am 16.12.2012 fand beim TTC Steps in Siegburg das obligatorische Weihnachtsturnier statt. Ein gutes Parkett, ein separater Eintanzsaal, die Turniere straff und gut organisiert, das zeichnete diese Turniere aus. Zwei unserer TGC-Paare reisten dorthin, um ihre Turniere in schöner Atmosphäre zu tanzen. Angefeuert und unterstützt von Vereinsschlachtenbummlern erreichten >Andreas Kops /Birgit Kops im Senioren II-C Standardturnier das Semifinale und ertanzten sich den 10.Platz. Noch besser lief es für >Robert Wlodawer /Susanne Wlodawer in der Senioren II-B Standard. Sie tanzten bis ins Finale und belegten einen tollen 5. Platz. Silvia Soencksen
 

26.12.2012 - Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Der TGC wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Besuchern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Silvia Soencksen
 

16.12.2012 - HIP-HOP-Gruppe des TGC wagte sich aufs Eis

Als kleine Weihnachtsüberraschung organisierte der Vorstand des TGC Rot-Weiß Porz für seine HIP-HOP-Kids einen Besuch im Troisdorfer Ice-Dome .Die Anreise organisierten die Kids selbst, den Rest übernahm der Verein. Auf der Eisfläche wurden sie von ihrer Trainerin Nadja R. Garni und vom TGC-Vorsitzenden Gert Vogel begleitet, die sich ebenfalls aufs Eis wagten. Für vier gemeinsame Stunden hatten 26 Kinder erkennbar viel Spaß, selbst einige kleinere Stürze taten dem Vergnügen keinen Abbruch. Eine Wiederholung steht für die meisten der Kinder nun auf der Wunschliste ganz oben.

Silvia Soencksen
 

16.12.2012 - Doppelerfolg in Solingen

Das TGC-Paar#paar:ahkh1# nutzte das dritte Adventswochende zu einem zweifachen Turnierstart in der Klingenstadt Solingen. Sowohl in der Standard-Sektion, als auch in den Lateinamerikanischen Tänzen konnten sie den ersten Platz erringen.
Silvia Soencksen
 

11.12.2012 - Dank an alle Helfer

„Allen Helfern VIELEN DANK für euren Einsatz am letzten Sonntag – es war ein rundum gelungener Turniertag, der ohne euch so nicht möglich gewesen wäre. Sven und Patric“
Silvia Soencksen
 

09.12.2012 - Porzer Adventsturnier

Die >Ergebnisse des Porzer Adventsturniers sind online, ebenso die > Fotos der Siegerehrungen.


Bettina Corneli
 

04.12.2012 - 38. Porzer Adventsturnier

Am 9. Dezember 2012 veranstaltet der TGC Rot Weiß Porz sein 38. Porzer Adventsturnier. Wer gerne Tanzen unter Turnierbedingungen erleben möchte, ist hier richtig. In der Aula des pädagogischen Zentrums, Humboldtstr. 2-4, werden ab 12 Uhr Standardturniere der Hauptgruppe ausgetragen. Der Eintritt kostet 5 Euro.
Hier die Startzeiten der einzelnen Turniere.
Hauptgruppe D-Standard 12:00 Uhr
Hauptgruppe C-Standard 13:00 Uhr
Hauptgruppe B-Standard 14:00 Uhr
Hauptgruppe A-Standard 15:00 Uhr
Hauptgruppe II D-Standard 16:00 Uhr
Hauptgruppe II C-Standard 17:00 Uhr

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und Zuschauer.

Telefon für Absagen (auch am Turniertag): 0177 7884661
(Bitte nicht an die Sportwartin)

Silvia Soencksen
 

26.11.2012 - Treppchenplatz für Beckmann/Corneli


In dem diesjährigen Herbstball des TTC Rot-Gold Köln war ein Einladungsturnier der Senioren I über 10 Tänze eingebettet, an dem auch zwei Paare des TGC Rot-Weiß Porz teilnahmen. Das festliche geschmückte Clubhaus mit erlesenem Ballpublikum, sowie die Livemusik des Tanzorchesters Michael Holz, schafften eine tolle Atmosphäre, die zu Hochleistungen anspornte. Neun Paare gingen insgesamt an den Start.
Michael Beckmann/Bettina Corneli erreichten sicher das Finale. Die Standardspezialisten sicherten sich dort den 2. Platz und in der Lateinsektion den 4. Platz. Das reichte, um auf dem zweiten Podiumsplatz Aufstellung zu nehmen. Auch Achim Hobl/Kerstin Hahn erreichten sicher das Finale. Sie belegten mit einer recht ausgeglichenen Leistung den 5. Platz.

Silvia Soencksen
 

24.11.2012 - Hochzeiten im TGC die zweite


Es gab noch ein Vermählung in der Turniergruppe. Herzlichen Glückwunsch an Anja und ihrem Angetrauten Markus zur Hochzeit und viele glückliche Moment auf eurem gemeinsamen Lebensweg :-) wünscht euch eure TGC Gemeinde und dankeschön an alle Frischvermählten für euren gestrigen Umtrunk :-)

Silvia Soencksen
 

13.11.2012 - Kooperation Verein und Schule


Seit Mitte 2006 kooperiert der Tanzsportverein TGC Rot-Weiß Porz e.V. mit dem Stadtgymnasium in Porz. Der Verein bietet dort im Rahmen des Schulsports eine Arbeitsgemeinschaft (AG) unter dem Namen „Let´s Dance“ an, die Tanzsport-Trainer Marc Vogel leitet. In jeder Staffel findet die AG einmal wöchentlich statt und umfasst jeweils acht Trainingseinheiten. Marc Vogel vermittelt Schülern der Klassen 8 bis10 die Grundlagen in den Standard- und Lateintänzen. Für besonders interessierte Teilnehmer ist der Übergang in die Jugendgruppe des TGC nach einer Staffel möglich. Die erlernten Basics sind eine gute Voraussetzung um sich jeden Samstag weiterzuentwickeln und möglicherweise ins Turniertraining einsteigen zu können. Das AG-Angebot wird sehr gut angenommen. An jeder Staffel nahmen bisher immer etwa 20 Schülerinnen und Schüler teil. Erfreulicherweise melden sich von Mal zu Mal mehr Jungen an, die sich für das Tanzen interessieren. Zurzeit wird im Rahmen dieser Kooperation die 6. Staffel „Let’s dance“ angeboten.

Silvia Soencksen
 

13.11.2012 - Kai und Jana haben sich getraut

unsere Mitglieder #paar:kjjk1# haben sich getraut. Im Oktober war für Kai und Jana der " große" Tag. Herzlichen Glückwunsch zur Vermählung und viele schöne Momente auf eurem gemeinsamen Lebensweg wünscht euch die TGC Gemeinde :-)

Silvia Soencksen
 

08.11.2012 - Aufstieg in Sichtweite

Die Anfahrt zum 3. Turnier der Senioren TBW-Trophy war nicht ganz ohne. Nach dreieinhalb Stunden Autobahnfahrt hatten Silvia und Robert Soencksen vom TGC Rot- Weiß Porz am vergangenen Wochenende die Gäublickhalle im beschaulichen Leonberg-Gebersheim bei Stuttgart erreicht. Den weiten Weg hatten sie auf sich genommen, um dort Punkte zu sammeln auf dem Weg in die S-Klasse in der Standard Sektion.
Bedingt durch eine große Zahl von Meldungen in den meisten Startklassen, verzögerte sich der Beginn ihrer Turniere bis zu zwei Stunden. Doch vor den beiden Standardturnieren gingen Robert und Silvia in der Lateinsektion an den Start. Bei der Senioren II S Latein konnten sie sich vor einem begeisterten Publikum mit einem dritten Platz schon einmal warm tanzen. In der Senioren III A Standard erreichten sie danach ebenfalls im Finale einen 4. Platz. Im anschließenden Turnier der Senioren II A Standard reichte dann die Kraft nur noch für drei weitere Punkte für den Aufstieg auch im Standard in die S- Klasse. Nun ist das Ziel schon in Sichtweite- beim nächsten Start wird es ihnen wohl gelingen.

Bettina Corneli
 

05.11.2012 - Erfolgreiche DTSA-Abnahme


Am letzten Montag fand im TGC Rot-Weiß Porz die diesjährige Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens statt.
Eine kleine aber feine Schar von 14 Paaren hatte sich versammelt, um sich diese Auszeichnung vor den Augen des Prüferpaares Manfred und Alice Klostermann zu ertanzen. Auch wenn gerade unsere „ Jüngsten“ etwas nervös vor der Prüfung waren, haben doch alle toll getanzt und das DTSA erfolgreich bestanden. Wir gratulieren herzlich:
Simone Lottfi, Kirsten Reinhard, Alina Wolf, Laura Wolf, Fabian Kops, Yasemin Özcan, Waltrud Forker, Klaus Forker, Markus Haßler, Sandra Haßler, Patric Paaß, Christa Andresen, Jennifer Kaßner, Verena Thiemann, Peter Heide, Ludmilla Gutina, Bettina Corneli, Michael Beckmann, Silvia Soencksen, Robert Soencksen zu ihrer erfolgreichen Teilnahme.

Silvia Soencksen
 

16.10.2012 - Fortschritte beim Anbau


Aufmerksame Beobachter konnten in der letzten Woche bei einem Blick in den Garten neben dem Clubheim deutliche Fortschritte sehen. Nachdem in den Tagen davor die Bodenplatte gegossen wurde, ging es morgens mit dem Mauern los. Der Polier meinte, sie würden am selben Tag noch fertig. Der Rohbau dürfte wohl abgeschlossen sein. Damit hat man schon einen Eindruck wie die Erweiterung des Clubheims durch den Jugendraum einmal aussehen wird.

Silvia Soencksen
 

15.10.2012 - Neue Pressewartin


Nachdem Peter Heide aus beruflichen Gründen sein Amt als Pressewart niedergelegt hat, wurde heute vom Vorstand Silvia Soencksen als neue Pressewartin zugewählt.
Sie wird dieses Amt zunächst kommissarisch ausüben, bis zur Wahl auf der nächsten ordentlichen JHV.
Wir wünschen Silvia viel Erfolg im neuen Amt!

Bettina Corneli
 

13.10.2012 - Im Semifinale der Weltmeisterschaft


Die diesjährige Weltmeisterschaft der Senioren I über 10 Tänze wurde im belgischen Mons ausgetragen. Zwei TGC-Paare vertraten die deutschen Farben recht erfolgreich und ließen sich auch durch falsche Rundenauslosungen und Zeitverschiebungen nicht aus der Ruhe bringen. Bei 54 gestarteten Paaren behaupteten sich unsere TNW-Landesmeister #paar:ahkh1# in diesem leistungsstarken internationalen Feld. Sie spielten routiniert ihre Stärken in Latein aus und ertanzten sich den 16. Platz.
Noch besser lief es für >Michael Beckmann /Bettina Corneli. Die beiden hatten sich ebenfalls sehr gut auf dieses Highlight des Tanzsportjahres vorbereitet. Sie konnten leistungsmäßig in der Lateinsektion so zulegen, dass sie sich dafür und ihrem souveränen Auftritt in der Standardsektion mit dem Einzug ins Semifinale belohnen konnten. Sie freuten sich sichtlich über das Erreichen von Platz 12.

Silvia Soencksen
 

07.10.2012 - Rangliste der Senioren I S Standard in Köln

60 Paare tanzten letzten Sonntag die DTV- Rangliste der Senioren I Standard beim TTC Rot-Gold Köln. Für den TGC Rot-Weiß Porz gingen zwei Paare an den Start.
>Michael Beckmann /Bettina Corneli fehlten nur ein paar Kreuze zum Erreichen des Semifinales.
Sie verbesserten sich zum Vorjahr um 6 Plätze und erreichten den 15. Platz.
#paar:ahkh1# steigerten sich zum Vorjahr, kamen eine Runde weiter und belegten den 46. Platz.

Silvia Soencksen
 

06.10.2012 - Punktesammeln in Heddesheim

Am ersten Oktoberwochenende machten sich >Robert Soencksen /Silvia Soencksen auf den Weg nach Heddesheim/ Baden Württemberg, um dort an zwei Senioren A- Standardturnieren teilzunehmen. Sie kehrten erfolgreich heim, mit zwei Plätzen im Finale. In der Senioren II A - Klasse ertanzten sie sich den 5. Platz und in der Senioren III A - Klasse sogar die Silbermedaille.
Bettina Corneli
 

06.10.2012 - Erfolg bei den Holland Masters in Arnheim


Bei den niederländischen Nachbarn gehen traditionell viele deutsche Paare an den Start. #paar:ahkh1# waren bei dem WDSF- Senioren I Lateinturnier sehr erfolgreich.
Im international besetzten Teilnehmerfeld qualifizierten sie sich klar für das Finale und belegten dort einen tollen 5. Platz.


Bettina Corneli
 

29.09.2012 - Erfolge bei den Benelux Championships in Antwerpen

Am 29. September reisten zwei TGC Rot Weiß Porz Paare nach Antwerpen, um sich der internationalen Konkurrenz zu stellen. #paar:ahkh1# nutzen die Chance und tanzten gleich zwei Turniere, auch im Hinblick auf die kommende Weltmeisterschaft über 10 Tänze, die am 13. Oktober in Mons/ Belgien ausgetragen wird. Im WDSF - Standardturnier der Senioren I tanzten sie bis ins Viertelfinale und belegten den 19.-21. Platz. Im WDSF - Senioren I Lateinturnier verfehlten sie knapp das Finale und ertanzten sich den 7. Platz. Für >Robert Soencksen /Silvia Soencksen lief es noch besser. Im WDSF - Senioren II Lateinturnier erreichten sie das Finale und freuten sich über den 6. Platz.
Bettina Corneli
 

05.09.2012 - Ein Platz im Finale


Drei Paare des TGC - Rot Weiß Porz nutzten am letzten Sonntag ihre Startmöglichkeiten bei der Landesmeisterschaft Senioren III Standard.

In der Senioren III D-Klasse belegten >Burkhard Hoffmann /Monika Lerna den 7. Platz.
In der Senioren III B- Klasse gingen >Robert Wlodawer /Susanne Wlodawer an den Start. Nach einer toll getanzten Vorrunde erreichten sie das Semifinale und belegten den geteilten 8./9. Platz von 19 gestarteten Paaren.

Im anschließenden Senioren III A- Turnier mit 14 Paaren wurde der TGC von >Robert Soencksen /Silvia Soencksen vertreten. Für sie lief es noch besser. Souverän erreichten sie das Finale und ertanzten sich den 5. Platz.

Foto: Renate Spantig

Bettina Corneli
 

04.09.2012 - Robert und Silvia zwei Mal im Finale

Kaum aus Stuttgart wieder im Rheinland starteten >Robert Soencksen /Silvia Soencksen am darauf folgenden Samstag in der Standardsektion. Bei fast 35 Grad Außentemperatur hatten sie sich mit 2 Starts viel vorgenommen. In der jüngeren Altersklasse Senioren II A lief es noch nicht ganz rund und sie belegten bei 6 gestarteten Paaren den 4. Platz. Im anschließenden Turnier der Senioren III A mit 8 Paaren waren Robert und Silvia dann nicht nur warm getanzt, sondern auch so eingespielt, dass sie als Sieger auf dem Treppchen ganz oben standen.
Bettina Corneli
 

03.09.2012 - GOC 2012

Es liegt fast einen Monat zurück, doch auch an dieser Stelle sollen noch einmal die Ergebnisse der TGC- Paare bei den German Open Championships in Stuttgart für alle Interessierten zusammen gestellt werden:

im Turnier WDSF Senioren I S Standard waren zwei TGC Paare am Start: von 177 gestarteten Paare tanzte sich unser Senioren A Paar #paar:ghab1# in die zweite Runde und belegte einen tollen 141.-143. Platz. >Michael Beckmann /Bettina Corneli ertanzten sich nach 3 Runden den 66.-69. Platz.

Im Turnier WDSF Senioren II Latein fehlten >Robert Soencksen /Silvia Soencksen 2 Kreuze, um in das Semifinale zu gelangen. Sie belegten von 48 gestarteten Paaren den 13. Platz.
Am letzten Tag der GOC wurde das Senioren I Latein Turnier ausgetragen. Es waren >Michael Beckmann /Bettina Corneli und #paar:ahkh1# am Start.

Hier die Ergebnisse:
von 84 gestarteten Paaren ertanzten sich >Michael Beckmann /Bettina Corneli Platz 54-55
und #paar:ahkh1# den 42.-44. Platz

Silvia Soencksen
 

01.09.2012 - Jugendworkshop


> Heute startet der nächste Jugendworkshop.

Bettina Corneli
 

29.07.2012 - Ein Bonner Sommer-Pokal für Porzer Paar

In ihrem erst dritten Turnier gelang >Tobias Keiler /Carolin Keiler zum ersten Mal der Sprung auf’s Treppchen - und dann gleich nach ganz oben: Gegen Konkurrenten von Schleswig-Holstein bis Rheinland-Pfalz setzten sie sich durch und tanzten sich in der Hauptgruppe II Latein erfolgreich bis an die Spitze. Ein Pokal in sommerlichem Design war die Belohnung für diese sehr gute Leistung.

Wir gratulieren und freuen uns auf die nächsten Erfolge!

Peter Heide
 

24.07.2012 - Noch ein Pokal für Porzer Tanzpaar


Robert+Silvia
Nach ihrem erfolgreichen Wochenende in der Standardsektion sind >Robert Soencksen /Silvia Soencksen am vergangenen Samstag nach Zevenbergen (Niederlande) gefahren, um sich in den Latein-Amerikanischen Tänzen der Konkurrenz zu stellen. Beim Traditions-Turnier „The Seventh Mount“ starteten sie in der internationalen Senioren II Latein-Klasse. Wieder konnten sie die Juroren mit ihrem rhythmischen Tanzen in allen fünf Tänzen überzeugen und einen Platz auf dem Siegertreppchen erringen. Hinter den Weltmeisterschafts-Dritten dieser Klasse aus Deutschland und einem starken italienischen Paar belegten sie den 3. Platz und nahmen freudestrahlend für diesen Erfolg auf internationalem Parkett einen weiteren Pokal entgegen.

Bettina Corneli
 

16.07.2012 - Drei Siege an einem Wochenende für das Tanzpaar Soencksen


Robert+Silvia Der TGC Rot Weiß Porz war am gestrigen Sonntag einer der Ausrichter der 10. Kölner Sommertanzsporttage, die jedes Jahr gemeinsam mit dem TTC Rot-Gold Köln, der Telekom-Post-Sportgemeinschaft und dem TSC Excelsior Köln veranstaltet werden.

An diesem Kölner Tanzsportwochenende ging das TGC Rot-Weiß Porz Paar >Robert Soencksen /Silvia Soencksen gleich 4-mal an den Start. Am Samstag und am Sonntag starteten die Beiden in den Startklassen Senioren II und III A Standard. Bei den Senioren III A Turnieren dominierten sie an beiden Tagen klar das Feld und gewannen die Turniere souverän.
Auch in der jüngeren II A Startklasse bestiegen sie am Samstag das Siegerpodest als Dritte. Am Sonntag lief es noch besser, auch in der Senioren II A Klasse ertanzten sie den 1. Platz und nahmen 3 schöne Pokale mit nach Hause.

Der TGC gratuliert ganz herzlich zu diesen Erfolgen!

Bettina Corneli
 

09.07.2012 - Porz goes International

Bei der mit internationaler Tanzprominenz gespickten Dancecomp in Wuppertal erzielten unsere Paare folgende Resultate:

WDSF Open Senior I Standard:
>Michael Beckmann /Bettina Corneli _____39. Platz
#paar:ahkh1# ___________104. Platz

WDSF Open Senior I Latein:
#paar:ahkh1# ____________19. Platz
>Michael Beckmann /Bettina Corneli _____29. Platz

WDSF Open Senior II Latein:
>Robert Soencksen /Silvia Soencksen ____10. Platz

WDSF Open Rising Stars Latein:
Tobias Soencksen und Luisa Egenolf ______23. Platz

Sen. A I Standard.
#paar:ghab1# _________11. Platz

Sen. A II Standard:
>Robert Soencksen /Silvia Soencksen ____10. Platz

Sen. A III Standard:
>Robert Soencksen /Silvia Soencksen _____3. Platz

Sen. C I Standard:
#paar:phlg1# ____________5. Platz


Herzlichen Glückwunsch!

Peter Heide
 

03.06.2012 - Deutsche Meisterschaften und Deutschlandpokal


TGC-Paare Unsere Paare erzielten bei den Turnieren in Frankenthal folgende Resultate:

Deutsche Meisterschaft Senioren I S Latein:
>Michael Beckmann /Bettina Corneli ___15. Platz
#paar:msag1# _______17. Platz
>Robert Soencksen /Silvia Soencksen _18. Platz
(#paar:ahkh1# konnten krankheitsbedingt leider nicht antreten)

Deutsche Meisterschaft Jugend Kombination:
Tobias Soenksen und Luisa Egenolf _____5. Platz

Deutschlandpokal Senioren II S Latein:
Robert und Silvia Soenksen ___________10. Platz

Wir gratulieren zu den sehr guten Ergebnissen!

Peter Heide
 

29.04.2012 - Josef Vonthron ist neuer Ehrenpräsident des Tanzsportverbandes Nordrhein-Westfalen

Josef Vonthron Auf dem heute stattgefundenen 56. Verbandstag des TNW wurde der langjährige Verbandspräsident Josef Vonthron von den Delegierten einstimmig zum Ehrenpräsidenten gewählt.

Josef Vonthron führte den Verband mehrere Jahrzehnte erfolgreich und gehörte währenddessen viele Jahre dem Präsidium des Deutschen Tanzsportverbandes an. In diesem Jahr trat er nicht mehr zur Wiederwahl an, um das Amt in jüngere Hände übergehen zu lassen.

Wir gratulieren unserem Ehrenvorsitzenden zu dieser außergewöhnlichen Anerkennung.


Peter Heide
 

29.04.2012 - Dreimal Gold für Josef Vonthron

Nachdem unser Ehrenvorsitzender nach langen Jahren erfolgreicher Verbandsarbeit nicht mehr zur Wiederwahl antrat, wurde für ihn der heutige 56. Verbandstag des Tanzsportverbandes Nordrhein-Westfalen ein Tag der Ehrungen.

Den Anfang machte der Präsident des Landessportbundes NRW, Walter Schneeloch, der Josef Vonthron die Goldene Ehrennadel des Landessportbundes NRW für seine Verdienste um die Förderung des Tanzsportes verlieh.

Die überregionale Anerkennung kam vom Deutschen Tanzsportverband, dessen Präsidiumsmitglied Christoph Rubien die Goldene Ehrennadel des DTV überreichte. Damit wurde die langjährige Mitarbeit im DTV, unter anderem als Vizepräsident, gewürdigt.

Den Abschluß bildete die Verleihung der Ehrennadel in Gold des Landestanzsportverbandes Brandenburg, wo Josef Vonthron nach 1990 als einer der Aufbauhelfer der ersten Stunde mit Rat und Tat zur Seite stand.

Der Vorstand freut sich mit unserem Ehrenvorsitzenden über diese Auszeichnungen.

Peter Heide
 

28.04.2012 - Schiffsbesatzungen tanzen Hip Hop

Porz-Online.de berichtet über eine Veranstaltung eines schweizer Unternehmens mit unserer Hip Hop Trainerin.

Den Bericht finden Sie >hier.

Peter Heide
 

23.04.2012 - Deutsche Meisterschaft Senioren I S Kombination – Zwei TGC Paare im Finale

DM Senioren I Kombi Letzten Samstag reisten drei Paare des TGC Rot-Weiß Porz nach Stuttgart-Feuerbach, um die Deutsche Meisterschaft Senioren I S-Kombination (alle 10 Tänze in einem Turnier) zu tanzen.
19 Paare waren am Start und das Turnier wurde geschachtelt mit dem Deutschland-Pokal der Senioren IV-Standard getanzt. Für unser Senioren III-Paar >Robert Soencksen /Silvia Soencksen war nach der Vorrunde das Turnier leider schon beendet. Sie waren sehr glücklich, dass sie nach Silvias Hüftoperation vor fünf Monaten und als ältestes Paar im Starterfeld wieder an diesem Turnier teilnehmen und immerhin den 18. Platz belegen konnten.
Sehr viel besser lief es für unsere beiden Senioren I-Paare. #paar:ahkh1# sowie >Michael Beckmann /Bettina Corneli erreichten souverän das Finale, indem es bis zum letzten Tanz sehr spannend zuging. Nach dem Lateinfinale lagen Hobl/Hahn noch auf dem 2. Platz. Leider konnten Achim und Kerstin diesen tollen Start nicht halten und beendeten die Standardrunde mit dem 6. Platz. In der Endabrechnung tanzten sie sich auf den 4. Platz.
Umgekehrt verlief es für Beckmann/Corneli. Nachdem sie im Lateinfinale den 6. Platz belegten, legten die zwei in ihrer stärkeren Sektion noch einmal nach und beendeten das Standardfinale auf dem 3. Platz. In der Endabrechnung reichte es dann doch nur zum 6. Platz.
Es war eine gelungene Deutsche Meisterschaft und vom TSZ- Stuttgart perfekt organisiert.
Herzlichen Glückwunsch an unsere TGC Paare für dieses tolle Ergebnis.

Silvia Soencksen
 

14.04.2012 - Porzer Paare erfolgreich bei Schloßstadt Brühl tanzt

Porzer D-Lateiner Einen guten Start bei Ihrem ersten Turnier erreichte unser neues Paar #paar:atmu1# in der Hauptgruppe D Latein: In einem Starterfeld von 24 Paaren ertanzten sie sich einen sehr guten 4. Platz und die Maximalzahl von 20 Aufstiegspunkten.

Ebenfalls im Finale der Hauptgruppe II D Latein standen >Tobias Keiler /Carolin Keiler: Nachdem sie 9 Paare hinter sich gelassen hatten, wurden sie sechste in der Endrunde.

Bei den Senioren I D Standard wurden #paar:phlg1# vierte von 12 Paaren.

Herzlichen Glückwunsch

Peter Heide
 

07.04.2012 - WDSF Senior I Open Standard beim Blauen Band der Spree

Unser Paar >Michael Beckmann /Bettina Corneli erreichte im 109 paarigen Starterfeld die 3. Zwischenrunde und ließ dabei Paare aus Wales, Tschechien, Polen, Österreich und der Schweiz hinter sich.

Herzlichen Glückwunsch

Peter Heide
 

01.04.2012 - Porzer Osterpokal

Die >Ergebnisse des Porzer Osterpokals sind online, ebenso die > Fotos der Siegerehrungen.


Bettina Corneli
 

30.03.2012 - Training in den Osterferien

Folgende Gruppen finden trotz Osterferien zu den regulären Trainingszeiten statt:

  Kindergruppen am 5.4.
  Tango Argentino am 11.4.
  Montagsgruppen TSG2+5 am 2.4.
  Einsteiger Mittwoch 4.4.

Der >Ferientrainingsplan wurde aktualisiert und ausgehängt.

Bettina Corneli
 

11.03.2012 - Der TGC hat drei neue Wertungsrichter A

Heute haben drei unserer Turniertänzer ihre Wertungsrichter A Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Wir begrüßen als neue Wertungsrichter A Standard / Latein #paar:ahkh1# sowie Robert Soencksen als neuen Wertungsrichter A Standard.

Herzlichen Glückwunsch!

Bettina Corneli
 

07.03.2012 - Porzer Tänzer unterwegs in Glinde

Glinde – ein Ort, so unbedeutend wie Zuffenhausen, bei Tänzern aber so bekannt wie der andere bei Autofahrern. So war der kleine Ort hinter der Hamburger Stadtgrenze auch am letzten Wochenende wieder Schauplatz von 2 Turniertagen, bei denen Robert und Susanne Wlodawer in der Klasse Senioren III B an den Start gingen.

Nach einem nervösen Start am Samstag Nachmittag steigerten sich Robert und Susanne bis zur 2. Zwischenrunde; dort mußten sie sich einer starken internationalen Konkurrenz geschlagen geben und verpaßten mit einem guten 7. Platz nur knapp das Finale.

Am Sonntag kamen weitere gute Paare hinzu. Gegen die stärkere Konkurrenz erreichten Robert und Susanne trotzdem das Semifinale und belegten dort den 11. Platz. Insgesamt war es ein lohnendes Wochenende mit vielen Aufstiegspunkten.

Wir gratulieren zu den guten Ergebnissen.

Peter Heide
 

28.02.2012 - Sieg für Hobl/Hahn bei der Gebietsmeisterschaft Senioren I S Kombination

Gebietsmeisterschaft Senioren I Kombi Geschachtelt mit der Landesmeisterschaft der Senioren IV S fand die Zehn-Tänze-Gebietsmeisterschaft der Senioren I S im Clubheim des TC Blau-Gold Solingen statt. Wie im vergangenen Jahr gingen sechs Paare an den Start. Die Vorjahressieger #paar:ahkh1# verteidigten ihren Titel bravourös. In der Lateinsektion lagen sie mit 33 Einsen konkurrenzlos an der Spitze. In allen fünf Standardtänzen erreichten sie deutliche Zweier-Majoritäten. >Michael Beckmann /Bettina Corneli ertanzten sich alle Einsen in der Standardsektion. Dafür lagen sie dieses Mal in der Lateinsektion mit vier vierten Plätzen etwas weiter hinten. In der Summe ergab sich für die beiden aber erneut der Vizelandesmeistertitel.Quelle: tnw - Foto:Renate Spantig

Herzlichen Glückwunsch

Dennis Hürth
 

13.02.2012 - Landesmeisterschaften Senioren I

LM Senioren I Standard 3.Platz - Häuslein / Bärike Am Sonntag, dem 12.2.2012 tanzten mehrere Paare in Köln-Wahn in den Räumen des TSC Mondial um die Landesmeistertitel der Senioren I in den Klassen D bis A.

Erfolge konnten unsere Paare in der B-Klasse einheimsen, wo unser neues Paar #paar:kjjk1# sich bis in die Zwischenrunde vortanzte und mit einem guten 7. Platz das Finale nur knapp verfehlte.

Noch weiter vorne landeten #paar:ghab1#, die sich außer über die Bronzemedaille auch (zusammen mit dem Meister und dem Vizemeister) über den Aufstieg in die A-Klasse freuen konnten - und zwar aufgrund Präsidiumsbeschluß in Anerkennung für die gezeigte gute tänzerische Leistung.

Wir gratulieren zu den guten Ergebnissen!

Peter Heide
 

31.01.2012 - Oliver Kästle erhält WDSF Wertungsrichterberufung

WDSF Logo Oliver Kästle Wir gratulieren unserem Clubtrainer Oliver Kästle zur Berufung zum WDSF Wertungsrichter.
Dennis Hürth
 

29.01.2012 - Tango-Argentino Workshop

Tango Argentino Am 04. und 05. Februar 2012 findet im TGC Rot-Weiß Porz ein Tango Argentino Workshop statt.

TANGO ARGENTINO
Der sinnliche Tanz vom Rio de la Plata erfreut sich großer Beliebtheit. In unserem Workshop erlernen wir die Grundelemente des Salontangos. Spielerisch kommen wir dem Prinzip des Führen und Geführtwerdens näher


Weitere Infos finden sie hier.

Dennis Hürth
 

18.01.2012 - Treppchenplatz für Jendretzke / Kasanowski

Das erste Turnier für den TGC Rot-Weiß Porz im Jahr 2012 bestritten #paar:kjjk1#.
Die beiden zogen souverän ins Finale ein und wurden em Ende mit dem 3.Platz von 9 Paaren belohnt

Wir gratulieren zum tollen Erfolg. Weiter so.

Dennis Hürth
 

17.01.2012 - Veranstaltung-/Terminkalender Aktualisiert

Der Veranstaltungskalender für 2012 wurde aktualisiert.
Trainingsfleißige bitte beachten: am Samstag, 28.1. ist der Saal EG bis 16:00 belegt, der Saal OG ist bis 16:00 frei.

Bettina Corneli
 

02.01.2012 - Frohes Neues Jahr 2012

Frohes Neues Jahr 2012 Der TGC Porz wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Besuchern ein frohes neues Jahr 2011 und einen guten Start in das Tanzgeschehen.
Dennis Hürth